Ein Blick auf 2019 und 2020

Eigentlich sollte das hier ein Rückblick auf 2019 und eine Vorrausschau auf unsere Pläne in 2020 werden. In der aktuellen Lage fällt uns Letzteres etwas schwer. Im Zeichen von Corona ist es für uns derzeit schwer möglich neue Projekte, sportliche Ziele und auch Ziele für den Verein zu formulieren. Zu vieles erscheint unsicher und schwer planbar.

Einige Wettkämpfe sind bereits abgesagt, verschoben und werden vermutlich noch abgesagt; Schwimmen ist nicht mehr möglich, lange geplante Trainingslager werden abgesagt und das Training in Gruppen ist nicht mehr erlaubt. Aber seien wir mal ehrlich: Das ist ärgerlich und schade für jeden einzelnen von uns, aber am Ende ist das alles nur nebensächlich…

Viel wichtiger wird es nun sein zusammen zu rücken. Dabei den nötigen (räumlichen) Abstand zu halten. Einander zu helfen, die Schwächsten zu schützen und ganz besonders: solidarisch zu sein! Versuchen wir das Beste aus der Situation zu machen, zu lernen, daran zu wachsen und gemeinsam einen Weg zu finden! Wir als Verein werden uns in der nächsten Zeit überlegen, wie wir unsere Mittel einsetzen können, um zu helfen.

Wenn ihr Hilfe benötigt, Ideen für Hilfsaktionen habt, oder ihr ein Projekt habt das Unterstützung brauchen kann, dann meldet euch einfach unter info@trifugee.de.

Der Vorstand von Trifugee,
Florian, Jannis, Lisa, Patrick

P.S.: Unten seht ihr trotzdem den Rückblick auf das Jahr 2019.


2019 ist nun schon ein paar Wochen vorüber, trotzdem möchten wir gerne nochmal zurück schauen auf das was bei Trifugee im vergangenen Jahr so passiert ist.

Seit nun eineinhalb Jahren gibt es Trifugee als Verein. Seit der Gründung mit 7 Mitgliedern Mitte 2018, steht der Zähler bei mittlerweile 21 Mitgliedern. Diese sind weit über das Land (und sogar die Landesgrenzen… 😉 ) verstreut. Wir sind aktive Triathleten, Läufer, Sportler, aber auch Nicht-Sportler die gemeinsam einen kleinen Beitrag für die gute Sache leisten möchten…

Ein Teil unseres Teams beim Indeland Triathlon.

Sportlich gab es im Jahr 2019 einige Highlights:

  • Gemeinsames Team-Event beim Indeland Triathlon mit einer Trifugee-Staffel und einigen Einzelstartern
  • 3 erfolgreiche Langdistanz-Debüts (Glückwunsch Bernd, Patrick und Stefan!)
  • Den Gewinn des Aachener Firmenlaufs mit 3 Trifugee-Startern im Fraunhofer ILT Team
  • Gemeinsamer Start beim Aachener Winter- und Silvesterlauf

Daneben haben wir im vergangenen Jahr wieder einige Spenden gesammelt und verteilt. Zum einen freuen wir uns weiterhin unsere Freunde von Aix-La-Sports unterstützen zu können. Mit dem FSV Trier-Tarforst haben wir aber auch ein weiteres tolles Projekt mit einer größeren Spende unterstützen können. Schaut bei beiden Projekten gerne einmal vorbei und seht was dort getan wird!

Zurückblickend war das vergangene Jahr durchaus anstrengend und wir haben als Verein an einigen Stellen nicht das umsetzen können was wir uns vorgenommen haben. Für 2020 versuchen wir wieder anzugreifen und mit neuer Energie an Projekten und Ideen zu arbeiten. Dazu sind wir im regelmäßigem Austausch im Vorstand und werden uns bei unserer Mitgliederversammlung im März über neue Pläne für die Zukunft austauschen… Ihr werdet von uns hören.

Wenn ihr Interesse habt bei uns dabei zu sein, mitzuarbeiten, Ideen für gemeinsame Projekte habt, oder ihr ein Projekt habt das Unterstützung brauchen kann, dann meldet euch einfach unter info@trifugee.de. Oder werdet Mitglied!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.