Aix-la-sports e.V. – Schwimmunterricht für Flüchtlinge

Wie schon angekündigt, wollen wir euch auch die Projekte näher bringen, die wir mittels eurer Spenden unterstüzten wollen.

Bisher haben wir ein lokales und ein deutschlandweites Projekt ausgewählt und heute präsentieren wir euch das Erste. Bei Aix-la-Sports e.V. ( http://www.aix-la-sports.de/ ) handelt es sich um einen Schwimmverein, der sich zum Ziel gesetzt hat, allen Menschen, egal mit welchen Zugangsvorraussetzungen das Schwimmen beizubringen. Seit Anfang 2015 bilden sie in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Sport der Stadt Aachen und den Jugendhilfeeinrichtungen unbegleitete minderjährige Flüchtlinge im Schwimmen aus.

Christine Weber, die Geschäftsführerin hat uns ein paar Fragen beantwortet.

Welche Idee steckt hinter eurem Verein und seit wann seid ihr aktiv?
Die Idee ist, allen Menschen schwimmen beizubringen, egal, mit welchen Voraussetzungen sie kommen. Es geht um sicheres Schwimmen, nicht um Leistungen.

Wie sind eure bisherigen Erfahrungen? Und wie sind die Erfahrungen der Kursteilnehmer?
Unsere Kurse kommen einfach gut an, vor allem bei Leuten, die erfolglos schon andere Schwimmkurse besucht haben, oder große Wasserangst mitbringen.

Was war der bisher schönste Moment für euch?
Der schönste Moment war ein unbegleiteter jugendlicher Flüchtling, der sich so sehr bedankte, dass er bei uns schwimmen lernen durfte und sagte, dass er nun endlich das Trauma Mittelmeer überwinden kann. Aber es gibt so viele schöne Momente, z.B. als die ersten beiden Jungs, die bei uns gelernt haben, ihren Übungsleiterschein gemacht haben, oder wir den Integrationspreis bereits das zweite Mal gewonnen haben.

Was sind eure Ziele für die Zukunft?
Wir wollen jetzt endlich bald viel mehr erwachsene Flüchtlinge ausbilden. Für Kinder gibt es viel eher Spenden, aber für diese Zielgruppe eben nicht. Dann wollen wir alles auf stabile Füße bekommen, denn der Verein ist jung und hat keine Rücklagen. Wir hoffen, dass es noch lange weiter gehen kann.

Das hoffen wir auch! Und verteilen hiermit die ersten 200€ aus unseren Spendentopf an euch!

Lass den Jungs und Mädels von Aix-la-Sports doch mal ein Like da! https://www.facebook.com/aixlasports/

Und wie immer der Apell an euch: Tragt die frohe Kunde in die Welt! Teilt was das Zeug hält! Nur durch eure Hilfe gewinnen wir an Reichweite und Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.